Mag. Friedrich Wurm

Referenzen

  •  

    ....danke für den schönen Abend, war wieder ein ganz besonderes Erlebnis und ich bin ganz stolz auf mein Bild.

    Wünsch dir einen schönen Tag mit vielen Besuchern!

    Liebe Grüße

    Martha

     

  • ... ich möchte dir noch sagen, dass mich deine Kurse sehr inspirieren und mir großen Spaß machen. Die Techniken finde ich genial und die Art und Weise deines Lehrens und Begleitens ist erfrischend anders, als ich es schon erlebt habe. Du machst uns Mut, ohne trivial zu sein und das Motto „Paint&Smile“ ist ein Volltreffer!

     

    Danke dafür, dass ich von deinem Wissen und deinen Erfahrungen provitieren darf.

    Ich bin sehr froh, dass ich dich gefunden habe.

    Karin Sch.

    • Der Abend war ein Vergnügen und hat kreative Bilder hervorgebracht. Lustig zu sehen, wie Du sehr subtil dirigierst und Hand anlegst, damit was g’scheits draus wird.
    • Ein saugeiler Abend: bin etwas demotiviert hingegangen und voll motiviert wieder rausgekommen!!
    • Überraschend, wie extrem unterschiedlich diesmal dieBilder bei identer Vorgehensweise unter genauer Anleitung geworden sind - in wenigen Stunden von nix auf toll ausschauend entwickelt.
    • Es hat eindeutig Lust nach "mehr" gemacht! Hoffentlich dauert es nicht wieder 4 Jahre.......
    • Aus einer bunten Leinwand werden Äpfel, Birnen, Menschen und Geister. Die perfekte Unterstützung des Künstlers machts möglich  - Iris, Peter, Pepi, Franz, Claudia, Brigitte.

  • ...nochmals vielen herzlichen Dank für den eindruckvollen Tag, der
    noch lange auf mich gewirkt hat, und Deine einfühlsame Hilfestellung für
    jeden Einzelnen der Gruppe in seiner Individualität.-
    Besonders beeindruckt hat mich der Funke, der aus Deiner
    eigenen Begeisterung "überspringt" und mit dem Du jedem von uns, aus seinem
    anfänglichen "Bemühen" heraus, zum eigenen Kunstwerk verholfen hast!
    Was ich Freunden erzählen würde und was ich besonders erstaunlich und
    überraschend fand, war die Tatsache, das durch Deine besondere Technik ein
    "Zufallsprodukt" enstand, welches die ganz persönliche eigene Phantasie
    anregt und "für den Moment" ein ganz neues Bild entstehen lässt, welches
    nicht zuvor durch Gedanken planbar erschien.-

    Andrea Kossak (Deutschland) zum Malworkshop in Köln

  • Vielen Dank für das nette und beeindruckende Malseminar mit "smile"-
    Effekt in Köln. Karl und mir hat es sehr gut gefallen.

    Ulli Tolksdorf (Deutschland) nach dem Malworkshop in Köln

  • Toller Lehrer, super nette Gruppe und beeindruckend, welche Kunstwerke in so kurzer Zeit geschaffen wurden.
    Die Teilnahme an dem Mal-Workshop hat sich in jeder Hinsicht gelohnt.

    Andrea Theml (Deutschland) nach dem Malworkshop in Köln

  • Ich bin nach Hause gekommen und ich wurde als erstes gefragt ob ich ein Bild in Köln gekauft habe;)!
    Meinen Freunden habe ich gesagt|:
    Dass ich einen wunderschönen Tag hatte und sehr überrascht von den Ergebnissen, dass meine Erwartungen mehr als übertroffen wurden. In angenehmer Atmosphäre mit netten Menschen, bin ich glücklich nach Hause gefahren. So sehen schöne Tage aus!!! Das habe ich meinen Freunden von dem Mal Work Shop erzählt.
     
    Jutta Bittner (Deutschland) naach einem Kreativ--Malworkshop in Köln
  • Die paint & smile - Malkurse müssten eigentlich mit einem Warnhinweis versehen werden:
     
    VORSICHT! DIESE MALKURSE KÖNNEN SÜCHTIG MACHEN!
     
    Wer einmal einen Malkurs mit Fritz erlebt hat, wird bestimmt ein zweites, drittes..... mal kommen wollen.
    Es ist unbeschreiblich, wieviel Spaß es macht, an einem Abend ein Bild entstehen zu lassen.
    Entspannt und fröhlich unter der motivierenden Anleitung von Fritz entstehen Bilder, die man sich nie zugetraut hätte.
    Diese Kurse tun einfach gut!
     
    Bettina
  • IN KLEINEN GRUPPEN WERDEN WIR PROFESSIONELL ANGELEITET: AM ENDE NEHM ICH EIN WERK NACH HAUSE, DAS GEFÄLLT. Man geht stolz nach Hause! 

    … EINE WUNDERBARE IDEE, EIN ERFÜLLENDES HOBBY ZU ENTWICKELN.

     

    Dr. Walther Sachs

     

     

     

  • Was mir an paint & smile Kursen besonders gefällt….:die angenehme Arbeitsatmosphäre und die Techniken, die es ermöglichen, trotz wenig/nichtkönnens vorzeigbare Bilder zu produzieren. die Art, wie die Techniken vermittelt werden. Die positive Verstärkung. die Stimmung, die im Atelier herrscht.

    Prof. Michaela Lauth

  • Ich habe meinen Freunden und Freundinnen erzählt, dass ICH malen kann, und ihnen meine Bilder gezeigt – das war schon Argument

    genug, den niemand hat jemals in mir eine besonders kreative Person gesehen. Ich habe ihnen erzählt

    wie unkompliziert, gemütlich und lustig es in diesen Kursen ist, und dass wirklich jeder (sogar ich) etwas auf

    die Leinwand bekommt, das man herzeigen und aufhängen kann.

    Christa Neuweg

  • Ich finde die Kursidee grandios. Wichtig ist auch, dass man immer mit einem fertigen Bild nach Hause geht. Dass ich weiter Kurse besuchen werde, versteht sich von selbst!! Den Preis finde ich OK- "was nichts kostet ist nichts wert".
    Ich zähle ja noch zu den Anfänger und habe daher auch noch keine Lieblingstechnik- aber alle  bisher kennengelernten Techniken sind ganz, ganz toll. Natürlich werde ich und habe ich auch schon Freunden von diesem Kursangebot erzählt und kann die Kurse nur weite empfehlen.

    Dr. Ursula Dallamassl

  • Lieber Fritz!
    Meine Bider begeistern mich immer wieder und sind jetzt ein Teil meines Lebens. Danke auch für die gestrige Hilfe bei dem anderen Bild.
    Trotzdem bin ich sehr froh, dass mich "Der Oben" in deine Galerie geführt hat.
    Liebe Grüße. Anna Schaffelhofer
  • Ich bin noch immer ganz begeistert vom gestrigen Abend.
    Wie ich dir gestern schon erzählt habe, möchte ich gerne " die Kraft der Farben" erleben. Hoffentlich leitest du mich auch wieder zu so einem tollen Ergebnis.
    Danke nochmals
    Ursula

  • Der Malkurs letzte Woche hat wirklich Spaß gemacht und die Freude am kreativen Tun ist uns auch anzumerken  

    Vielen Dank für Deine Unterstützung und ich freue mich schon auf eine baldige Fortsetzung.

     

    Schöne Grüße Barbara.